Am Herzen

Kleidung schön fair

Gepostet von am 11.05.2015 | Keine Kommentare

Damals, als ich bei The Voice war, wusste ich, dass man Kleidung vorgeschlagen bekäme. Da ich aber auf keinen Fall etwas von einem Designerlabel tragen wollte , das mit Ethik nichts am Hut hat (ist ja quasi Werbung für die) , habe ich mich selbst drum gekümmert:

In Berlin gibt es z.B. einen Schuhladen mit veganen Schuhen: Avesu (http://www.avesu.de/) und einen Kleidungsladen mit wunderschöner ausgewählter Designermode: DearGoods ( http://www.deargoods.com/)

Was ich dann am Ende an hatte, kann man hier sehen:

https://www.youtube.com/watch?v=BYw50Uw_WGA

natürlich von DearGoods und Avesu. Das Outfit durfte ich behalten! Große Freude !

Go, Vegan, Go!

Gepostet von am 01.11.2012 | Keine Kommentare

Go, Vegan, Go!

Seit 2001 lebe ich jetzt vegan. Ihr fragt euch warum?

Nachdem ich Videos, Fotos und Berichte gesehen habe von dem Ablauf vom Tier bis auf den Teller, war mir ziemlich klar, dass ich das mit meinem Herzen nicht mehr vereinbaren kann. Ich finde Tiere eben nicht nur süß, ich möchte sie auch schützen. Also bin ich zuerst zur Vegetarierin geworden und habe schnell gemerkt, wie viel besser es mir ging. Irgendwas in mir wusste eben ganz genau, wo das Fleisch herkommt. Auch wenn ich manchmal einfach nicht dran gedacht habe.

(weiterlesen…)

Tierschutz Stiftung Hof Butenland

Gepostet von am 16.10.2012 | Keine Kommentare

Tierschutz Stiftung Hof Butenland

Das liegt mir ganz besonders am Herzen. Ein Altenheim für Tiere! Es fing wohl an mit Kühen, die aus der Massentierhaltung befreit worden sind. Kein schönes Thema, ich denke, das weiß jeder.

Mein Traum war es immer, selbst so einen Bauernhof zu haben mit Tieren, die “keiner mehr braucht”. Wenn so eine Kuh schließlich nicht mehr genug Milch gibt, na wohin mit ihr?

(weiterlesen…)